Bioaktive Enzymtherapie

Es handelt sich um 3 Präparate, die jeweils aus den 3 bioaktiven Enzymen Kollagenase, Lipase und Lyase in unterschiedlichen Anteilen und leicht vernetztem Hyaluron bestehen und am ganzen Körper eingesetzt werden können.

Es handelt sich um eine natürliche Alternative zu chemischen Substanzen, die durch ihre gute Verträglichkeit ohne Ausfallszeit und nur minimalem Risiko eine beliebte Methode geworden ist, das Problem an der Ursache zu packen.

Behandlungsindikationen sind z. B.:

  • schlaffe Augenlider, dunkle Augenringe, Tränensäcke,
    Flüssigkeitseinlagerungen/ Ödeme
  • Lokale Fettdepots, Lipome (nebenwirkungsfreie Alternative zur „Fettweg-Spritze“)
  • Dehnungsstreifen, Cellulite, Narben/Brandnarben